eiko_list_icon +++Einsatzübung Atemschutz+++

Brandeinsatz > Wohngebäude
Übung
Zugriffe 30
Einsatzort Details

Halle, Neuragoczystraße 22
Datum 10.07.2020
Alarmierungszeit 18:09 Uhr
Alarmierungsart Pager
eingesetzte Kräfte

FF Dölau
Fahrzeugaufgebot   Tanklöschfahrzeug  TSFW  TLF 4000
Übung

Einsatzbericht

Am 10.07.2020, um 18:09 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwehr Dölau zu einer Einsatzübung im ehemaligen Schamottwerk alarmiert.
Nach einer ersten Lageerkundung ging der Angriffstrupp in der zweiten Etage zur Menschenrettung und Brandbekämpfung vor.
Nach einem simulierten Unfall des Trupps wurden vier weitere Kameraden zur Rettung und Unterstützung ins Gebäude geschickt.
Insgesamt waren 21 Feuerwehrleute der OFW Dölau an der spontanen Übung beteiligt, darunter acht Atemschutzgeräteträger.
Wir bedanken uns beim Eigentümer der Schamotte Dölau für die Möglichkeit.
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder